© S. Gerull

Jubiläumsfest d. Natura 2000-Station Mittelthüringen/ Hohe Schrecke

Ort: Am Stausee 36 E, 99439 Am Ettersberg/ Vippachedelhausen

Am 11. Juni 2022 feiern wir das 30+1 – jährige Bestehen unseres Landschaftspflegeverbands und das 5+1 – jährige Bestehen der Natura 2000-Station Mittelthüringen / Hohe Schrecke.
Los geht es am Morgen mit einer botanischen Wanderung auf dem Ettersberg. Näheres finden Sie hierzu auf der Seite des langen Tags der Natur (http://thueringen.nabu.de/natur-und-landschaft/natur-erleben/langer-tag-der-natur/veranstaltungen/index.html) Ab 10:00 Uhr werden wir in der Station in Vippachedelhausen mit den Festlichkeiten beginnen. An verschiedenen Ständen zu Themen rund um die Natur und unsere Aufgaben finden zahlreiche Aktivitäten statt, vor allem den kleinen Naturforschern wird ein buntes Programm geboten. Es wird gebastelt, gebaut, gespielt, geforscht und bei allem auch etwas über Tiere und Pflanzen, sowie deren Lebensräume gelernt.
Bei Aktionen im Umfeld der Station kann nach Wildkräutern und Wasserlebewesen gesucht werden.
Regionale Köstlichkeiten, vom Apfelmost bis Lammbratwurst, vom Imkerprodukt bis zum Hexeneis, für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Kindergeheimtipp: Wenn du dir an jedem Stand einen Stempel abgeholt hast, dann darfst du einmal am Glücksrad drehen und kannst einen tollen Preis gewinnen und dir dein Naturforscher-Eis abholen!

Für die Exkursion am Ettersberg bitten wir um eine Anmeldung über anmeldung@lpv-mittelthueringen.de oder über den Langen Tag der Natur.

Für die zwei weiteren Exkusionen vorort in Vippachedelhausen ist keine Anmeldung nötig, kommen Sie einfach vorbei.

 

Zurück