Dreharbeiten

Erfurt

Nun sind Sie abgeschlossen, die Dreharbeiten zur Kurzfilmreihe „Natura 2000 - Der Professor und die Abenteurerin“. Ein letztes Mal haben sich die beiden Darsteller Prof. Dr. Stefan Brunzel von der Fachhochschule Erfurt und Barbara Vetter, Gründerin der Lichtbildarena, sowie das Filmteam von EULEFILM in Erfurt getroffen um die vierte Folge zu drehen. Es fehlten noch die Aufnahmen zum „Feldhamster“, der durch die FFH-Richtline zu den europäisch geschützten Tierarten gehört. Von dieser Tierart, die es einst sehr häufig auf unseren Äckern gab, gibt es nicht mehr viele Exemplare, mittlerweile sind sie so selten, dass sie vom Aussterben bedroht sind. Am vorletzten Drehtag bekam das Filmteam diese kleinen Säugetiere vor die Linse – faszinierend für alle! Noch im September wird der erste der vier Kurzfilme auf dem YouTube-Kanal des BUND Thüringen sowie auf dieser Internetseite veröffentlicht. Schaltet ein, wenn es heißt: Thüringens Naturschätze entdecken mit „Natura 2000 – Der Professor und die Abenteurerin“!

Zurück