Name
Hohe Rhön
Beschreibung
Im "Land der offenen Fernen" ist der Name Programm. Offene Wiesen und Weiden wechseln sich mit alten Wäldern ab. Suchen Sie nach dem Botschafter der Rhön, dem "Rhönschaf", eine der ältesten Landschafrassen, die die einzigartige Landschaft mitgeprägt haben.
Besondere Arten
Tiere: Birkhuhn , Schwarzspecht , Neuntöter, Wespenbussard, Großes Mausohr Pflanzen: Weißes Waldvöglein, Geflecktes Knabenkraut, Purpur-Knabenkraut, Pfingst-Nelke, Weißes Waldvöglein, Rundblättriger Sonnentau, Männliches Knabenkraut, Moor-Klee
Lebensraumtypen
Waldmeister-Buchenwälder, Berg-Mähwiesen, Magere-Flachlandmähwiesen, Schlucht- und Hangmischwälder, Fließgewässer mit flutender Wasservegetation
Infos Erreichbarkeit/Zuwegbarkeit
Der Hochrhöner, Entdeckerpfad Hohe Rhön, Vorderrhönweg