Name
Elstertal zwischen Greiz und Wünschendorf
Beschreibung
Besuchen Sie das Kronjuwel im thüringischen Vogtland! Dort wo die Weißen Elster sich durch ein Gebiet von Hügeln und Felsen schlängelt, treffen Sie auf unberührte Natur. Tauchen Sie ein in die bunte Welt von Fledermäusen, Libellen und Orchideen. Oder entdecken Sie die einmalige Landschaft von der nostalgischen Elstertalbahn aus.
Besondere Arten
Mopsfledermaus, das Große Mausohr, der Kammmolch , der Fischotter , die Grüne Flussjungfer, Große Moosjungfer, Wildkatze, die Zauneidechse, Schlingnatter , Kammmolch , Dunkler Wiesenknopf-Ameisenbläuling Seefrosch, Breitblättriges Knabenkraut , Majalis-Orchideen
Lebensraumtypen
Auen, Silikatfels-Lebensraumtypen, Eichen-Hainbuchen- und Schlucht-Hangwäldern , Erlen-Eschen-Weichholzauenwälder
Infos Erreichbarkeit/Zuwegbarkeit
Wanderungen: Kamnitzgrund - zwischen Hüttchenberg und Geyerstein, Märchenwald , Geyerstein, Hirschsprung, kleiner Stausee in Albersdorf. Teufelskanzel, Weiberstein.