Name
Am Schwertstein-Himmelsgrund
Beschreibung
Ein bekanntes Sprichwort sagt: "Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde". Am Schwertstein liegt es ihnen eher zu Füßen. Hier sorgt die Pony-Rasse "Konik" dafür, dass die Lebensraumvielfalt erhalten bleibt. Die Tiere leben hier ganzjährig nahezu als "Wildpferde" und sind ein Blickfang für Groß und Klein. Überzeugen Sie sich selbst!
Besondere Arten
Tiere: Kammmolch, Eremit, Kreuzkröte, Laubfrosch, Kreuzotter, Heide-Laufkäfer, Bechsteinfledermaus, Rauhfußkauz, Wespenbussard, Schwarzspecht, Heidelerche, Bekassine, Zauneidechse, Kreuzotter, Moorfrosch Pflanzen: Oeders Gelb-Segge, Sumpf-Sitter, Wald-Läusekraut, Zwerg-Lein, Waldlabkraut, Fuchs‘ Knabenkraut, Rundblättriger Sonnentau
Lebensraumtypen
Hainsimsen-Buchenwald, Hainmieren-Erlenwälder, Sternmieren-Eschen-Hainbuchenwald, Eschen-Erlenwald
Infos Erreichbarkeit/Zuwegbarkeit
Wanderwerge: von Bad Klosterlausnitz durch die Muna zur "Stiemsee" , durch den Himmelsgrund, von Bad Klosterlausitz nach Rüdersdorf, erreichbar auch über das Eleonorental bei Bad Köstritz